Wildecker Herzbuben

Was vor mehr als zwanzig Jahren durch einen Zufall begann, ist mittlerweile eine Erfolgsgeschichte des deutschen Schlager. Längst sind Erfolge wie „Herzilein“, „Hallo, Frau Nachbarin“, „ Weil wir Freunde sind“ u. v. m. zu Evergreens geworden.

Die „Wildecker Herzbuben“ Wilfried Gliem und Wolfgang Schwalm sind in all den Jahren mit ihrer hessischen Heimat verwurzelt geblieben. Publikumsnähe war und ist für die beiden „Herzbuben“ selbstverständlich.

Von ihren bekannten Hits, über traditionelle Volkslieder und Ausflügen in die Welt von Oper und Operette, bis hin zu authentisch vorgetragenen internationalen Pop-Hits wie „Sound of Silence“ von Simon & Garfunkel oder „I want to break free“ von Queen, erlebt das Publikum ein musikalisches Feuerwerk. Virtuos vorgetragene Instrumental-Titel runden das ganze ab.

Mit einem Satz: kurzweilige Unterhaltung, die alle begeistert.

Vor allem freuen wir uns, sie 2021 mal wieder auf unserer Bühne zu erleben!